ERG Mädchenteam holt Bundesmeistertitel im Orientierungslauf

6.5.2012




Die Bundesmeisterschaft im Orientierungslauf, ausgetragen vom 2. - 4. Mai 2012 in Mauterndorf/Sbg., war ein großartiger Erfolg für unser Mädchenteam. Schon in der klassischen Disziplin im Traningwald machten Ida Kasper, Hannah Kalcher, Hannah Hoffmann, Magdalena Kalcher und Veronika Timpe klar, wer der Titelanwärter in der Kategorie Unterstufe weiblich dieser Bundesmeisterschaft war. Mit Platz 1, 2 und 3 durch Ida, Hannah K. und Hannah H. und einem Vorsprung von 20 Minuten auf den Zweitplatzierten - das BG/BRG Schulschiff Wien - legte unsere Mannschaft bereits am ersten Wettkampftag den Grundstein für den Gesamtsieg. Im Sprintbewerb bewiesen die Mädchen Nerven und bauten ihren Vorsprung um weitere 5 Minuten aus. Mit dieser grandiosen Laufleistung, zweimal Platz 1 sowohl in der Klassik als auch im Sprint, holte unser Team in beeindruckender Manier den Bundesmeistertitel in der Unterstufe weiblich für das Burgenland. Die starke Mannschaftsleistung und der gewaltige Zeitvorsprung lassen berechtigte Hoffnungen für die Qualifikation zur Schul-WM in Portugal im Herbst aufkommen.Wir gratulieren dem Siegerteam zu dieser tollen Leistung - weiter so!



zurück