Gut gestartet dank unserer engagierten Paten und KVs

5.9.2013


Die Erstklassler des Evang. Gymnasiums Oberschützen sind auch heuer wieder mit viel Spaß und der Unterstützung ihrer Paten ins neue Schuljahr gestartet!
Nach einer freundlichen Begrüßung durch die Klassenvorstände wurden den Erstklasslern ihre Paten vorgestellt. Gemeinsam verbrachten die „Großen“ und „Kleinen“ zwei Stunden, in denen sie sich kennenlernten und gemeinsam viel Spaß bei den von den Paten vorbereiteten Spielen hatten.
Anschließend führten die Paten die Erstklassler durch unsere Schule und halfen ihnen beim Lö-sen der Aufgaben und Rätsel der Schulrallye.
Am nächsten Tag führten die KVs in Begleitung der Paten ihre ersten Klassen durch den Ort, um den Kindern die für sie wichtigen Räumlichkeiten (wie beispielsweise das OT, die Räumlichkeiten der Nachmittagsbetreuung, das Bundesschülerheim …) vorzustellen und zu erklären. – Und auch die anschließende Ortsrallye fand unter der Obhut unserer Paten statt!
Auch die Busbegleitung funktionierte dank unserer engagierten Paten am Dienstag und Mittwoch wunderbar sodass schlussendlich alle Kinder im richtigen Bus saßen und glücklich und zufrieden nach Hause kamen!

Liebe Paten, vielen herzlichen Dank für euer Engagement in der ersten Schulwoche, das wir alle (Eltern, Schüler und auch Lehrer) sehr zu schätzen wissen! – Und eure Patenkinder freuen sich schon sehr auf weitere gemeinsame Aktivitäten mit euch!


Fotos von der Kennenlernstunde
Fotos vom Schulrundgang
Fotos von der Busbegleitung
Klassenfotos
Fotos von der Ortsrunde



zurück